Rami
Rami, ein Flüchtling aus Syrien, berichtet für das Braunschweig Hochschulmagazin studi38 von seinen Erfahrungen in Deutschland
Zurück nach oben